Kennenlernen: Neumitglieder-Frühstück der Märkischen Union

Die Märkische Union hat am 27. November 2011 eine neue Tradition begründet: Das erste Neumitglieder-Frühstück des Landesverbandes wurde in Beelitz organisiert und viele neue Gesichter aus dem ganzen Land Brandenburg waren der Einladung gefolgt.

Was erwarten unsere neuen Mitglieder von Ihrer CDU? Wie kann ich mich aktiv einbringen? Diese und weitere Fragen wurden bei dem Treffen in entspannter Atmosphäre mit der Landesvorsitzenden, dem Generalsekretär, Mitgliedern des Landesvorstandes und Kreisvorsitzenden besprochen.

Bei der Begrüßung betonte Dr. Saskia Ludwig: „Unser Mitgliederjahr steht unter dem Motto „Mitmachen – aufregend anders.“ Mit unserem Neumitglieder-Frühstück wollen wir ganz gezielt über Beteiligungsmöglichkeiten in der CDU informieren und so unseren Mitgliedern die aktive Mitarbeit von Beginn an erleichtern.

Das gegenseitige Kennenlernen steht dabei aber für uns im Vordergrund. Besonders wichtig war für mich, mehr über die Beweggründe für den Eintritt in die Märkische Union, die gesammelten Erfahrungen und die Erwartungshaltung der neuen Mitglieder zu erfahren“, so Ludwig.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben